Ist es Sevap auch einen nicht Moslem blut zu spenden

Details der Frage
auch eventuel einen islam hasser der es durch zufall bekommt
Antwort

Liebe Leserin, lieber Leser,

Liebe Leserin, lieber Leser


Der Islam schreibt vor jedem Menschen die beste Medizinische Versorgung zukommen zu lassen egal ob es sich dabei um einen Muslim oder Nicht-muslim handelt. Hierbei spielt das Verhalten desjenigen der die medizinische Versorgung erhalten soll auch keine Rolle. Jedem Mensch, unabhängig davon wieviele Sünden er begangen hat, steht gemäß dem Islam die beste medizische Versorgung zu. Die einzige Ausnahme was das Blutspenden betrifft ist, dass der Muslim während des vorgeschrieben Fastens im Ramadan kein Blut spenden soll, es sei jemand schwebt in Lebensgefahr, weil eine Blutspende das Fasten brechen würde. Weiterhin sollte man es aus einer anderen Seite her betrachten. Was ist wenn das Herz des besagten Islamhassers durch diese Tat offener gegenüber dem Islam wird. Es gibt zahlreiche Fälle in denen jemand den Islam annahm nachdem ihm auf seinen Hass und seiner Ungerechtigkeit mit Liebe und Barmherzigkeit geantwortet wurde. Der Quran weist uns mit folgendem Vers auf diese Tatsache hin:


Überwinde das Böse durch das Gute, so wird der, mit dem du bisher verfeindet warst, die ein vertrauter Freund werden


Selam & Dua 

Fragenandenislam - Team

Fragen an den islam

Verfasser:
Fragen an den islam
Kategorien:
Aufrufe 3.596
In order to make a comment, please login or register