Furcht vor dem kleinen Shirk

Details der Frage
Ich fürchte mich davor den kleinen shirk zu begehen. Wenn ich etwas z.B. spende, dann denke ich immer, ich mache es nicht nur für Allah subhanu wa ta´ala (ribah). Ist die Angst berechtigt?
Antwort

Liebe Leserin, lieber Leser,

Liebe Leserin, lieber Leser

 

Ein Muslim darf nicht von seinen Taten überzeugt sein und sich auf diese verlassen. Was er auch nicht darf, ist das verlieren der Hoffnung. Zwischen diesen zwei Fronten sollte ein Muslim stehen. Von diesem Standpunkt aus betrachtet, sollten wir uns immer zur Rechenschaft ziehen, ob alles was wir tun richtig ist. Jedoch sollte man hierbei nicht auf die Einflüsterungen des Teufels acht geben. 

Für weiteres siehe auch:

http://www.fragenandenislam.com/soru/was-ist-der-sinn-der-einfl%C3%BCsterungen-vom-teufel

Selam & Dua

Fragenandenislam - Team

 

 

Fragen an den islam

Verfasser:
Fragen an den islam
Kategorien:
Aufrufe 3.671
In order to make a comment, please login or register